Schlüsselelemente im zweiten Teil der Artikelserie „Der Missbrauch mit dem Burnout“ waren

  1. die Forderung, die Einheit von Körper, Geist und Seele nicht als akademisches Thema zu betrachten, sondern als praktisch gelebte Harmonie in das alltägliche Leben zu integrieren;
  2. Veränderung braucht Entscheidung und eine Neuorientierung
  3. Für die Orientierung können wir auf eine innere Instanz zurückgreifen.

Nur wenn wir wieder lernen, auf unsere innere Stimme zu hören, können wir verhindern, dass die Seele austrocknet, dass sich Körper und Psyche irgendwann geschlagen geben und ausbrennen.

Damit wird der Grundstein dafür gelegt, dass wir in unserem Arbeitsleben mit voller Kraft, mit Enthusiasmus mit unserem ganzen Sein wirken.
Damit wird der Grundstein dafür gelegt, dass wir persönlichen und unternehmerischen Erfolg kreieren, der wirklich nachhaltig ist;
nachhaltig, weil …

  • weil er sich nicht erschöpft;
  • weil dadurch keiner der Beteiligten erschöpft ist;
  • weil jeder der Beteiligten zwar viel leistet, aber durch die gefühlte und erlebte Sinnhaftigkeit eine tiefe Erfüllung erfährt, die wiederum Kraft gibt.

Wer aus der Mitte seiner selbst heraus lebt und arbeitet, der kann nicht ausbrennen!

Diese weise Stimme Ihres wahren Selbst zu verstehen, ihr zu vertrauen, sie von anderen inneren Stimmen zu unterscheiden (z.B. die Worte Ihrer Eltern, die sich eingeprägt haben, Ihr innerer Kritiker, etc. …) ist unter anderem Bestandteil meines 360° VIP Trainings. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, lade ich Sie gerne zu einem kostenlosen Strategiegespräch ein, das Ihnen ganz viel Klarheit über Ihre Ausrichtung verschafft.

Was ich Ihnen aber an dieser Stelle bereits mitgeben möchte, sind folgende 3 Schritte;

3 Schritte, die für Sie ein Muss sind, wenn Sie …
  • die persönliche Freiheit erlangen wollen, selbst zu bestimmen, wie es Ihnen geht,
  • aus Ihrem vollen Potential schöpfen wollen,
  • lieber aufblühen statt ausbrennen wollen.
  1. Ihre Entscheidung
    Es braucht Ihr bewusst getroffene Entscheidung, etwas ändern zu wollen. Bleiben Sie dabei gelassen. Es gibt keinen zeitlichen Druck. Sie müssen nicht gleich wissen, was Sie genau tun und verändern werden. Fokussieren Sie erst einmal nur Ihre Absicht.
    Sagen Sie sich selbst einmal diesen Satz vor: „Ja, ich tät schon gern, aber …“ Wie fühlt sich das für Sie an im Vergleich zu: „Ja, ich weiß, ich treffe JETZT die Entscheidung FÜR MICH, mein Selbst zu VERWIRKLICHEN!“
  2. Bewusst erlebte Momente der Stille
    Im familiären Trubel, im stressgeladenen oder frustrierenden beruflichen Alltag, auf der Einkaufsstraße, etc. werden Sie Ihre innere Stimme vermutlich nicht hören. Nicht, wenn Sie nicht bereits sehr geübt darin sind. Gegen den Lärm von außen hat sie keine Chance zu Ihrem Bewusstsein durchzudringen.
  3. Vertrauen in Ihre innere Weisheit
    Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass es anfangs sehr ungewohnt ist, sein eigenes Ich zu befragen, dieses authentische wahre Selbst. Und dann sind da ja noch viele andere innere Stimmen, wie schon weiter oben angedeutet. Vertrauen Sie auf Ihre weise innere Stimme, dass Sie sie wahrnehmen und diese von allen anderen unterscheiden können. Das braucht einfach etwas Übung und eben Vertrauen. Es ist ja schließlich Ihre Stimme.

Zu allen 3 Punkten erhalten meine Teilnehmer Übungen und persönliche Anleitungen, damit es ihnen leichter fällt, den Anfang zu machen und auch tatsächlich dran zu bleiben! Sie können natürlich den Veränderungsprozess auch in Eigenregie durchlaufen. Ich empfehle Ihnen allerdings, wenn Sie wirklich fest entschlossen sind, Ihr volles Potential zu entdecken, Ihre Einzigartigkeit professionell zum Ausdruck bringen wollen, dass Sie sich dabei Unterstützung holen. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass es alleine sehr lange dauern und sehr teuer werden kann.

Was ist die Belohnung für Ihre Entscheidung und Ihren Mut, sensitiv für die Stimme Ihrer Mitte zu werden?

Sie kennen sicher den Zustand, wo Sie sich fühlen wie mit einem Surf-Board auf der Welle, wo Sie zwar unter einer gewissen Anspannung stehen, aber wo Sie sich in vollkommenem Flow, in Ihrer vollen Kraft erleben; ein tiefes Glücksgefühl Sie voll und ganz erfüllt.
  •  Wer sagt denn, dass diese Momente nur einsame Punkte auf Ihrer Lebenskurve oder auf Ihre Freizeitaktivität begrenzt sein können?
  • Fragen Sie sich einmal, wie weit Ihr aktuelles Arbeitsleben Ihrer Selbstverwirklichung dient?
  • Und wenn es das nicht tut – wem dient es dann?
  • Was wäre, wenn Sie sich in Ihrer Arbeit zu 100% authentisch einbringen und sich darin tagtäglich verwirklichen können?
  • Wieviel Kraft würde da freigesetzt werden, wieviel könnten Sie da bewirken?
  • Um wieviel freudvoller wäre das Schaffen in Unternehmen, wenn das ein kollektives Anliegen wäre!

Mein speziell entwickeltes 360° VIP Training dient Ihnen dazu, dass Sie jeden Tag mit Begeisterung Ihr volles Potential leben, Sie den tiefen Sinn Ihres Wirkens kennen. In diesem Training geht es aber nicht nur um Ihr Innenleben. Das 360° VIP Training ist so ausgelegt, dass Sie eine klare Ausrichtung Ihrer Mission entwickeln und einen Feinschliff auf unterschiedlichen Kompetenzebenen – z.B. der Handlungskompetenz, der sozialen und mentalen Kompetenz – erhalten;
damit Sie …

  • jederzeit wissen, was zu tun ist, um Ihre Vision zu erreichen,
  • ein sicheres Gespür für Ihre Entscheidungen haben,
  • mit Passion, Intuition und Herzenskraft Ihre Vision zum Erfolg bringen.

Apropos „Mitte“!

Lesen Sie in einem der nächsten Artikel:

  • warum Sie sich ziemlich sicher nicht in Ihrer Mitte befinden;
  • wie Erziehung, kulturelles Umfeld, Karriere dazu beitragen;
  • dass wir daher gar nicht in unserer ganzen Kraft sein können;
  • und welche wesentliche Erkenntnis Ihr zukünftiges Verständnis vom Leben an sich vollkommen verändern und Ihr bzw. das Leben Ihrer Familie grundlegend neu ausrichten kann

ausrichten auf:

  • Freiheit, das zu tun, wofür Sie hier sind;
  • das tiefe Gefühl der Erfüllung durch Selbstverwirklichung in dem, was Sie tun;
  • geschäftlichen Erfolg durch die Kombination aus Ihrer fachlicher Einzigartigkeit und 100% Authentizität in ihrer Kommunikation

Bis dahin wünsche ich Ihnen eine erfüllte Zeit,

Herzlichst, Ihr Christian Buchner

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.